gms | German Medical Science

22. Jahrestagung der Deutschen Retinologischen Gesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Retinologie

26.06. - 27.06.2009, Berlin

One-step-23gauge Pars-plana-Vitrektomie – ein Lehrvideo

Kongressabstract

Suche in Medline nach

  • Eike Berger - Universitäts-Augenklinik Rostock
  • P. Behrendt - Peter Behrend Produktion Berlin

Retinologische Gesellschaft. 22. Jahrestagung der Retinologischen Gesellschaft. Berlin, 26.-27.06.2009. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2009. DocRG2009-37

DOI: 10.3205/09rg38, URN: urn:nbn:de:0183-09rg389

Dieses ist die Originalversion des Artikels.
Die übersetzte Version finden Sie unter: http://www.egms.de/en/meetings/rg2009/09rg38.shtml

Veröffentlicht: 29. Juni 2009

© 2009 Berger et al.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Hintergrund: Die minimal invasive Pars-plana Vitrektomie mit dem 23 gauge System ist eine Standardprozedur im ophthalmologischen OP geworden.

Methoden: Die einzelnen Schritte der 23G-PpV sind aus Sicht des Operateurs, aus einer Seitenansicht und schematisch dargestellt.

Ergebnisse: Das Video zeigt den normalen Ablauf der one-step-23gauge-PpV und gibt dabei einzelne Hinweise und Tips.

Schlussfolgerungen: Das Video dient dem operativen Laien zum besseren Verständnis des OP-Ablaufes und ist für den lernenden Operateur eine nützlich Hilfe und Unterstützung in der Ausbildung.