gms | German Medical Science

21. Jahrestagung der Retinologischen Gesellschaft gemeinsam mit dem
8. Symposium der International Society of Ocular Trauma

Deutsche Gesellschaft für Retinologie
International Society of Ocular Trauma

19.06. - 22.06.2008, Würzburg

Salvaging the unsalvagable

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • Rupesh V. Agrawal - Hyderabad/India

Retinologische Gesellschaft. International Society of Ocular Trauma. 21. Jahrestagung der Retinologischen Gesellschaft gemeinsam mit dem 8. Symposium der International Society of Ocular Trauma. Würzburg, 19.-22.06.2008. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2008. DocISOTRG2008V033

Die elektronische Version dieses Artikels ist vollständig und ist verfügbar unter: http://www.egms.de/de/meetings/rg2008/08rg033.shtml

Veröffentlicht: 18. Juni 2008

© 2008 Agrawal.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielf&aauml;ltigt, verbreitet und &oauml;ffentlich zug&aauml;nglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Ocular trauma is one of the leading cause of ocular morbidity. Severe ocular trauma can lead to disorganised globe with prolapse and loss of intraocular contents. Prompt and meticulous surgical intervention can help in restoring not only anatomical integrity but also help in getting amubulatory vision for the patient. The video will highlight surgical repair of one such badly traumatized eye which had presented with no perception of light with near total loss of intraocular contents.