gms | German Medical Science

24. Jahrestagung der Deutschen Retinologischen Gesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Retinologie

17.06. - 18.06.2011, Aachen

Gastvortrag der DGII: Neues aus dem Vorderabschnitt

Kongressabstract

Suche in Medline nach

  • Duy Thoai Pham - Vivantes Klinikum Neukölln, Berlin

Retinologische Gesellschaft. 24. Jahrestagung der Retinologischen Gesellschaft. Aachen, 17.-18.06.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11rg25

doi: 10.3205/11rg25, urn:nbn:de:0183-11rg257

Dieses ist die Originalversion des Artikels.
Die übersetzte Version finden Sie unter: http://www.egms.de/en/meetings/rg2011/11rg25.shtml

Veröffentlicht: 15. Juni 2011

© 2011 Pham.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Es werden einige Highlights der DGII 2011 im Februar in Frankfurt referiert. Nachdem der Femtosekundenlaser (FSL) in der Hornhaut und refraktiven Chirurgie einen festen Platz eingenommen hat, zeigt sich dessen Einstieg auch in die klinische Kataraktchirurgie. Hierbei lassen sich der korneale Zugang, die Kapsulorhexis und die Kernfragmentation unter Einsatz der online OCT mit den FSL zuverlässig durchführen. Weitere Themen wie komplizierte Ausgangssituationen der Kataraktoperation bei maturen Linsen, die Problematik der IOL-Dezentrierung/Dislokationen und IOL Explantation werden dargestellt und daraus praktische Hinweise erörtert.