gms | German Medical Science

79. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.

30.04. - 04.05.2008, Bonn

Arterial embolization for uncontrolled bleeding in ORL practice

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • corresponding author Katya Assenova - ENT Clinic, Military Medical Academy, Sofia, Bulgaria
  • Stefan Stoyanov - ENT Clinic, Medical Institute, MI, Sofia, Bulgaria
  • Hristo Zlatanov - ENT Clinic, Military Medical Academy, Sofia, Bulgaria

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie. 79. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie. Bonn, 30.04.-04.05.2008. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2008. Doc08hnod555

Die elektronische Version dieses Artikels ist vollständig und ist verfügbar unter: http://www.egms.de/de/meetings/hnod2008/08hnod555.shtml

Veröffentlicht: 22. April 2008

© 2008 Assenova et al.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielf&aauml;ltigt, verbreitet und &oauml;ffentlich zug&aauml;nglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Epistaxis and hemorrhage after tonsillectomy are among the most common causes for emergency treatment in ORL. Some of them are severe and life threatening.

We present 3 cases with epistaxis and 5 cases with post tonsillectomy hemorrhage that underwent arterial embolization in our centre. The aim of this study is to analyse the etiology of this uncontrolled bleedings, and present the results of the treatment.

Our clinical experience has shown that this procedure is safe and effective.