gms | German Medical Science

Forum Medizin 21, 45. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Paracelsus Medizinische Privatuniversität in Zusammenarbeit mit der Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin

22.09. - 24.09.2011, Salzburg, Österreich

Vorbereitung für die Facharztprüfung Allgemeinmedizin

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

45. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Forum Medizin 21. Salzburg, 22.-24.09.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11fom118

DOI: 10.3205/11fom118, URN: urn:nbn:de:0183-11fom1183

Veröffentlicht: 14. September 2011

© 2011 Lohnstein.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Hintergrund: Die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin ist in Deutschland von vielen Zufällen abhängig. Fortbildungsverbünde bestehen nur vereinzelt. Der Bedarf für Hilfestellungen in der Vorbereitung zur Facharztprüfung ist vorhanden. Der Workshop richtet sich an Allgemeinärzre in der Weiterbildung.

Material und Methoden: Basierend auf der Auswertung von 89 Allgemeinarztprüfungen der Landesärztekammer Bayern, sowie der Auswertung von Prüfungsprotokollen der Landesärztekammer Niedersachsen, werden die thematischen Schwerpunkte der Facharztprüfung benannt. An ausgewählten Fallbeispielen wird die Situation des Prüfungsgespräches in Kleingruppen geübt mit nachfolgender Vorstellung in der Gesamtgruppe. Für das umfangreiche Fachgebiet der Allgemeinmedizin werden Literaturvorschläge besprochen und wichtige Internetadressen, wie z.B. sonographiebilder.de vorgestellt.

Der Workshop wird interaktiv gestaltet, deshalb ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Schlussfolgerung/Implikation: Eine der Schwerpunktsetzungen der DEGAM ist die Förderung des Nachwuchses in der Allgemeinmedizin. Der Workshop zur Prüfungsvorbereitung unterstützt dieses Ziel.

Der Kurs findet statt in Absprache mit der Sektion "Weiterbildung" der DEGAM.