gms | German Medical Science

173. Versammlung des Vereins Rheinisch-Westfälischer Augenärzte

Verein Rheinisch-Westfälischer Augenärzte

04.02. - 05.02.2011, Münster

Prävention von Abstoßungsreaktionen nach Keratoplastik: Wie ist der aktuelle Stand?

Meeting Abstract

Search Medline for

  • C. Cursiefen - Erlangen

Verein Rheinisch-Westfälischer Augenärzte. 173. Versammlung des Vereins Rheinisch-Westfälischer Augenärzte. Münster, 04.-05.02.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11rwa32

DOI: 10.3205/11rwa32, URN: urn:nbn:de:0183-11rwa327

Published: February 2, 2011

© 2011 Cursiefen.
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Outline

Text

Die immunologische Abstoßungsreaktion ist neben dem Hornhaut-Astigmatismus die häufigste Komplikation nach perforierender Keratoplastik. Ziel der Übersicht ist es, aktuelle medikamentöse und chirurgische Strategien zur Vermeidung von Immunreaktionen nach Transplantation darzustellen. Des Weiteren wird auch auf das Auftreten, die Klinik und die Therapie von endothelialen Immunreaktionen nach den neuen lamellären Transplantationsverfahren (DMEK, DSAEK und DALK) eingegangen.