gms | German Medical Science

Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft. Wissenschaftlicher Kongress zur Positionsbestimmung der Familienmedizin in Deutschland.

Institut für Allgemeinmedizin und Familienmedizin der Universität Witten/Herdecke

11.11.2011, Witten

Lokale Netzwerke zur Kindergesundheit – eine lohnenswerte Aufgabe für Familienmediziner

Meeting Abstract

Search Medline for

  • Lisa Degener - Allgemeinmedizin, Gemeinschaftspraxis in Altenberge

Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft. Wissenschaftlicher Kongress zur Positionsbestimmung der Familienmedizin in Deutschland. Witten, 11.-11.11.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11iaf03

DOI: 10.3205/11iaf03, URN: urn:nbn:de:0183-11iaf030

Published: November 8, 2011

© 2011 Degener.
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Outline

Text

Am konkreten Beispiel wird aufgezeigt, wie ein lokales Netzwerk zum Thema Kindergesundheit alle ortsansässigen Leistungsträger der Gesundheitsdienste und Kinder- und Jugendhilfe zusammenbringt und deren Kompetenzen synergistisch bündelt. Familienmedizinisch tätige Allgemeinmediziner sollten sich am Aufbau solcher Netzwerke aktiv beteiligen. Der Nutzen für die praktische Hausarzttätigkeit wird an Beispielen gezeigt.