gms | German Medical Science

82nd Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery

German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery

01.06. - 05.06.2011, Freiburg

Expressionsanalysen der humanen β-Defensine bei Kopf-Hals-Karzinomen

Meeting Abstract

  • corresponding author Christina Röbke - Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde Lübeck, Lübeck
  • Bence Sipos - Institut für Pathologie, Tübingen
  • Reiner Siebert - Institut für Humangenetik, Kiel
  • Günther Klöppel - Institut für Pathologie, Kiel
  • Barbara Wollenberg - Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Lübeck
  • Jens E. Meyer - Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Lübeck

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie. 82. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie. Freiburg i. Br., 01.-05.06.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11hnod238

DOI: 10.3205/11hnod238, URN: urn:nbn:de:0183-11hnod2382

Published: April 19, 2011

© 2011 Röbke et al.
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Outline

Text

Einleitung: Zum Zeitpunkt der Entdeckung antimikrobieller Peptide (AMP) stand die Abwehrfunktion dieses phylogenetisch alten Immunsystems gegen Mikroorganismen im Vordergrund. Mittlerweile gibt es aber erste Hinweise, dass die AMPs in Tumoren wie zum Beispiel Kopf-Hals-Karzinomen unterschiedlich reguliert sind. Deshalb haben wir die Expression von β-Defensinen in Tonsillen und Tonsillenkarzinomen untersucht. β-Defensine sind auf einem Gencluster auf dem kurzen Arm von Chromosom 8 (8p) codiert. Die Hauptfunktion der Defensine sind antimikrobielle, immunmodulatorische und chemotaktische Funktionen.

Methoden: Gesunde Tonsillen, Tonsillen von Rauchern/Alkoholikern und Tonsillenkarzinome wurden gesammelt. Die Expression von hBD-1, hBD-2 und hBD-3 wurde immunhistochemisch untersucht. Weiterhin wurden Mikrosatellitenanalysen von Chromosom 8 (8p) in HNSCC und normalem Gewebe durchgeführt.

Ergebnisse: Die Ergebnisse zeigten, dass die humanen β-Defensine in den Tonsillen der Raucher/Alkoholiker exprimiert werden. In den gesunden Tonsillen ist die Expression von hBD-1 und hBD-2 reprimiert, die Expression von hBD-3 zeigte keine signifikante Veränderung. Die Mikrosatellitenanalysen von Chromosom 8 bestätigten einen Verlust der β-Defensin-Region in HNSCC im Vergleich zu gesundem Gewebe.

Schlussfolgerungen: Die verminderte Expression von hBD-1 und hBD-2 scheint ein Tumor-Immunescape-Mechanismus zu sein um die Zellen vor dem Zelltod zu schützen. Es scheint, dass die Tonsillen von Rauchern und Alkoholikern zu einer Steigerung des Immunsystems führen. Die chromosomalen Veränderungen der β-Defensin-Region in HNSCC könnte eine Rolle bei der Entstehung von Krebs spielen.