gms | German Medical Science

25. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, Interventionelle und Refraktive Chirurgie (DGII)

Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, Interventionelle und Refraktive Chirurgie

10.03. - 12.03.2011, Frankfurt/Main

Linsenchirurgie: aktuelle Herausforderungen

Meeting Abstract

Search Medline for

  • H.B. Dick - Bochum

Deutschsprachige Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, Interventionelle und Refraktive Chirurgie. 25. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, Interventionelle und Refraktive Chirurgie (DGII). Frankfurt/Main, 10.-12.03.2011. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11dgii107

DOI: 10.3205/11dgii107, URN: urn:nbn:de:0183-11dgii1077

Published: March 9, 2011

© 2011 Dick.
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Outline

Text

Die refraktive Linsenchirurgie im Rahmen der refraktiven wie auch der Kataraktchirurgie erfreut sich eines weiter zunehmenden Zuspruchs. Immer mehr neue Technologien finden den Einsatz in unserer klinischen Routine beziehungsweise in der Premiumversorgung. Mit der Vielfalt an Innovationen und rasanten Weiterentwicklung sind aber auch Herausforderungen (u.a. Kosten/Nutzen-Relation, Machbarkeit, Gefahren) und mögliche Fallstricke verbunden. Als aktuellste Innovationen seien hier stellvertretend nur der Femtosekundenlasereinsatz und die lichtadjustierbaren IOL in der Kataraktchirurgie zu nennen. In dem Referat werden gezielt einige Herausforderungen näher beleuchtet.