gms | German Medical Science

Annual Meeting of the German MLA (AGMB)

24.09. - 26.09.2012, Aachen

Product Review: Synchronisationell! Literaturverwaltung überall – alleine oder zusammen – auf Windows, Mac, Mobil oder iPad

Meeting Abstract

  • Adept Scientific

Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB). Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB). Aachen, 24.-26.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. Doc12agmb20

doi: 10.3205/12agmb20, urn:nbn:de:0183-12agmb201

Published: July 25, 2012

© 2012 .
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Outline

Text

Das Literaturverwaltungsprogramm EndNote ermöglicht es in der neusten Version X6, überall mit der eigenen Literatur zu arbeiten. Ob auf dem Arbeitsplatzrechner unter Windows oder dem Mac Book; auf dem Smartphone oder dem iPad: Dank der automatischen Synchronisierung kann überall auf die eigene Literatur zugegriffen werden.

Neben den etablierten Funktionalitäten der Recherche in Fachdatenbanken, der Strukturierung und Verwaltung und dem Publizieren mit EndNote tritt der Wunsch nach der einfachen Zusammenarbeit im Team und der ständigen Verfügbarkeit der aktuellen Datenbank an unterschiedlichen Orten in den Vordergrund.

Genau dies wird mit der automatischen Synchronisierung von EndNote X6 möglich. Im Hintergrund werden die Daten von unterschiedlichen Geräten synchron gehalten und ermöglichen so die Arbeit an unterschiedlichen Orten.

Darüber hinaus reagiert die neue iPad Version auf die immer schneller wachsende Verbreitung von Tablet PC im Bereich der Forschung & Lehre. Die neue iPad App ermöglicht u.a. das Lesen und Annotieren von PDF-Dokumenten offline.

In der neuen Version passt sich EndNote somit noch besser an die Bedürfnisse eines modernen Arbeitsprozesses in der Forschung & Lehre an. Auf Windows und Mac; mobil oder auf dem iPad, alleine oder im Team: EndNote unterstützt den Wissenschaftler von der Recherche bis zur Publikation!