gms | German Medical Science

GMS Mitteilungen aus der AWMF

Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)

ISSN 1860-4269

"GMS Psycho-Social-Medicine" jetzt auch in PubMed Central

Mitteilung

Search Medline for

GMS Mitt AWMF 2009;6:Doc18

DOI: 10.3205/awmf000191, URN: urn:nbn:de:0183-awmf0001916

Received: September 25, 2009
Published: September 29, 2009

© 2009 Müller.
This is an Open Access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en). You are free: to Share – to copy, distribute and transmit the work, provided the original author and source are credited.


Zusammenfassung

"GMS Psycho-Social-Medicine" ist nach "GMS German Medical Science" die zweite Zeitschrift aus dem Publikationsportal "German Medical Science", die jetzt in PubMed Central integriert ist. Die Volltexte aller in "GMS Psycho-Social-Medicine" erschienenen Artikel können ab sofort in PubMed Central gefunden werden.


Text

"GMS Psycho-Social-Medicine" veröffentlicht Artikel aus dem gesamten Gebiet psychosozialer Forschung in der Medizin und wird interdisziplinär von elf deutschen wissenschaftlichen Fachgesellschaften aus den Bereichen Medizinische Psychologie und Soziologie, Psychiatrie, Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Verhaltensmedizin herausgegeben.


Nach den Artikeln kann jetzt innerhalb von PubMed Central gesucht werden. Alle zukünftig in "GMS Psycho-Social-Medicine" erscheinenden Artikel werden kurz nach der Publikation bei GMS in PubMed Central eingestellt.


PubMed Central ist das freie digitale Archiv der U.S. National Institutes of Health (NIH) für Journals aus Biomedizin und Life Science und wird entwickelt und bereitgehalten von der National Library of Medicine (NLM).


"German Medical Science - GMS" ist ist das interdiziplinäre Publikationsportal der AWMF, erstellt in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) und der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED).

Bei der AWMF-Geschäftsstelle liegt der Flyer von GMS jetzt als PDF-Datei vor, die von den Fachgesellschaften zur Verbreitung bei ihren Mitgliedern benutzt werden kann (per eMail-Versand oder ausgedruckt bei der Jahrestagung). Die PDF-Datei kann bei der AWMF-Geschäftsstelle per eMail (office@awmf.org) angefordert werden. Die Publikation von Artikeln im interdisziplinären Journal von GMS ist für Mitglieder von AWMF-Fachgesellschaften nach wie vor kostenlos möglich.