gms | German Medical Science

Informationsplattform open-access.net

Deutschland, Land der Ideen

Aktuelles

18. August 2011
28. Jahrestagung der DGPP / 2. Dreiländertagung D-A-CH online

Die 28. Jahrestagung der DGPP findet als 2. Dreiländertagung D-A-CH der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie, der Schweizerischen Gesellschaft für Phoniatrie und der Sektion Phoniatrie der Österreichischen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie vom 9. – 11. September 2011 in Zürich/Schweiz statt.

Das Hauptthema „Der ältere Mensch – eingeschränkte Kommunikation und ihre Behandlung“ berücksichtigt den zunehmenden Bedarf der älteren Bevölkerung an fachspezifischer Behandlung von Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen. Kommunikationsstörungen sind im Alter mit psychosozialen Folgen verbunden und beeinträchtigen die Lebensqualität von Patient und Angehörigen.

Zusätzlich zu diesem Themenkreis werden Untersuchungen zum frühkindlichen Sprachscreening und zur objektiven Diagnostik von Schluck- und Sprechstörungen vorgestellt.

Einen großen Raum nehmen Beiträge zu Stimmstörungen ein, die einen Bogen von der Ätiologie-Abklärung bis zu Therapieoptionen spannen.

Die pädaudiologischen Beiträge beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit der Optimierung des Neugeborenen-Hörscreenings, der Entwicklung der Hörverarbeitung nach Cochlea Implantation und funktionellen Hörstörungen.

Ergänzende Informationen auf unserer Website:

Weitere Informationen im Web: