gms | German Medical Science

Informationsplattform open-access.net

Deutschland, Land der Ideen

Aktuelles

6. Juli 2010
GMS German Medical Science ist jetzt in Embase und Scopus indexiert

Unser interdisziplinäres Journal „GMS German Medical Science“ ist vor kurzem in zwei weitere großen Fachdatenbanken aufgenommen worden: Embase und Scopus.

Embase ist eine biomedizinische und pharmakologische Datenbank mit über 20 Millionen Nachweisen von Artikeln aus Peer-Review-Zeitschriften. Scopus ist eine Datenbank für die Bereiche Technik, Medizin, Sozialwissenschaften und Kunst- und Geisteswissenschaften, die mehr als 40 Millionen Verweise zu Artikeln aus Peer-Review-Zeitschriften, Webquellen und Patenten umfasst.

Weitere Informationen