gms | German Medical Science

Informationsplattform open-access.net

Deutschland, Land der Ideen

Aktuelles

14. April 2010
Abstracts des 14. Workshop der gmds-Arbeitsgruppe "Computerunterstützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin (CBT)" und des GMA-Ausschusses "Neue Medien"

Der innovative Einsatz von computergestützen Lehr- und Lernmethoden erfolgt in zunehmendem Maße in der medizinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung, ohne dass ausreichende Forschungsergebnisse bisher dazu vorliegen. Die Grenzen und Möglichkeiten computergestützter Lehr- und Lernmethoden in der Medizin soll durch den 14. Workshop der gmds-Arbeitsgruppe "Computerunterstützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin (CBT)" und des GMA-Ausschusses "Neue Medien" an der Privaten Universität Witten/Herdecke unter besonderer Beachtung sozialer Aspekte des Lernens wissenschaftlich kritisch diskutiert werden. Der Workshop bietet Vorträge (eingeladene internationale Referenten u. a. aus Belgien (M. Valcke) und den Niederlanden (B. de Leng)), Poster und Softwaredemonstrationen zu den neuesten Entwicklungen aus Forschungs- und Anwendungsfeldern des computergestützen Lernens.