gms | German Medical Science

Informationsplattform open-access.net

Deutschland, Land der Ideen

Aktuelles

22. April 2008
79. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V. online

Die diesjährige 79. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-und Hals-Chirurgie steht unter dem Motto Früherkennung, die im Bereich der HNO-Heilkunde verschiedene Bereiche betrifft. Früherkennung ist ein entscheidender Faktor, der die Heilungschancen bei vielen Erkrankungen insbesondere beim Krebs beeinflusst. Selbst die Entwicklung eines Menschen kann von einer Früherkennung z.B. bei der Hörstörung und der dadurch rechtzeitig in die Wege geleiteten Therapie bzw. Rehabilitation abhängen. Im Hals-Nasen-Ohren Bereich gibt es eine Vielzahl von Maßnahmen zur Früherkennung unterschiedlicher Erkrankungen, die in der Thematik des Kongresses zum Ausdruck kommen. Besondere Berücksichtigung finden maligne Erkrankungen, allergische Erkrankungen, schlafbezogene Atmungsstörungen und Hörstörungen. Weitere Hauptthemen sind Gewebeersatz in der HNO-Chirurgie, Schädelbasischirurgie als interdisziplinäre Herausforderung und Computer-assistierte Chirurgie in der HNO-Heilkunde. Neben diesem Hauptthema wird zur Behandlung des Akustikusneurinoms, Navigation und Nebenhöhlen-/ Schädelbasischirurgie, Behandlung von Hauttumoren des Kopf-Hals-Bereiches und adjuvanter Tumortherapie referiert. Die Abstractpublikation enthält 671 Zusammenfassungen zu den oben erwähnten Themen und zu anderen wichtigen Gebieten der HNO-Heilkunde. Dem Leser wird ein Überblick über die während des Kongresses behandelten Themen gegeben, damit er sich speziell auf die ihn interessierenden Gebiete konzentrieren kann. Daneben stellt die Abstractpublikation einen wichtigen Spiegel der wissenschaftlichen Aktivität auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde dar.

Die deutschsprachigen Abstracts und die rechtzeitig eingegangenen Poster sind online im Portal German Medical Science abrufbar: