gms | German Medical Science

Süddeutsche Tage der Kinder- und Jugendmedizin München

04.05. - 06.05.2012, München

Frührehabilitation bei (poly-)traumatisierten Kindern im Akutkrankenhaus – ein Modellprojekt

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • A. Römer - STKM - Klinikum Schwabing, Physmed, München, Germany
  • C. Krohn - STKM - Klinikum Schwabing, Kinderchirurgie, München, Germany
  • S. Hosie - STKM - Klinikum Schwabing, Kinderchirurgie, München, Germany

Süddeutsche Tage der Kinder- und Jugendmedizin. 61. Jahrestagung der Süddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und der Süddeutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie und dem Berufsverband für Kinder- und Jugendärzte – Landesverband Bayern. München, 04.-06.05.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. Doc12sgkjFV22

DOI: 10.3205/12sgkj22, URN: urn:nbn:de:0183-12sgkj225

Veröffentlicht: 11. April 2012

© 2012 Römer et al.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Bei polytraumatisierten Kindern schließt sich in der Regel an die Behandlung im Akutkrankenhaus ein (früh-)rehabilitativer Aufenthalt in einer hierzu spezialisierten Einrichtung an. In unserem Modellprojekt der frührehabilitativen Behandlung bereits im Akutkrankenhaus werden Patienten der kinderchirurgischen Klinik unter der Leitung eines Physikalischen Mediziners bereits kurz nach dem Unfallereignis der fachübergreifenden frührehabilitativen Beübung zugeführt. Dies soll helfen, das Outcome der Patienten zu verbessern, die Zeit der Behandlung, in der die Patienten nicht im häuslichen Umfeld versorgt werden können, zu verkürzen und im Münchner Umfeld lebenden Familien eine heimatnahe Frührehabilitation anzubieten.

Unseres Wissens nach ist dieses Angebot bundesweit einmalig.