gms | German Medical Science

83. Versammlung der Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte

Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte

06.11.2010, Ludwigshafen

27-gauge Vitrektomie – the smaller the better

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • Christian Scheib - Karlsruhe-Rüppurr, Deutschland
  • M. Warga - Karlsruhe-Rüppurr, Deutschland

Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte. 83. Versammlung der Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte. Ludwigshafen, 06.-06.11.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10rma29a

DOI: 10.3205/10rma29a, URN: urn:nbn:de:0183-10rma29a6

Veröffentlicht: 4. November 2010

© 2010 Scheib et al.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Hintergrund: Ziel dieser klinischen Beobachtung war die Praktikabilität und die Sicherheit des neu im Markt eingeführten 27-gauge Systemes zu prüfen.

Methodik: Operiert wurden 5 Augen von 5 Patienten, 2 Maculaforamina und 3 Gliosen mit dem 27-gauge MIVS-System von DORC.

Ergebnisse: Bei allen 5 Patienten konnten wir nach komplikationsloser Operation die anatomischen Verhältnisse wiederherstellen und die Funktion wesentlich verbessern.

Schlussfolgerung: Das 27-gauge System ist ein sicheres und im klinischen Alltag praktikables Verfahren, das durch die weitere Entwicklung des Instrumentariums, sowie die Optimierung der Flowparameter noch weiter optimiert werden kann.