gms | German Medical Science

Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA)

02.10. - 05.10.2008, Greifswald

Einführung in quantitative Forschungsmethoden

Workshop

Suche in Medline nach

  • corresponding author Katrin Brauns - Charité - Universitätsmedizin Berlin, Assessment-Bereich, Progress-Test Medizin, Berlin, Deutschland
  • author Monika Himmelbauer - Medizinische Universität Wien, Wien, Österreich

Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung - GMA. Greifswald, 02.-05.10.2008. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2008. Doc08gma112

Die elektronische Version dieses Artikels ist vollständig und ist verfügbar unter: http://www.egms.de/de/meetings/gma2008/08gma112.shtml

Eingereicht: 14. Mai 2008
Überarbeitet: 6. August 2008
Angenommen: 6. August 2008
Veröffentlicht: 19. August 2008

© 2008 Brauns et al.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielf&aauml;ltigt, verbreitet und &oauml;ffentlich zug&aauml;nglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Anhand von Beispielen aus der Ausbildungsforschung werden die typischen Schritte quantitativer Forschung kurz dargestellt. Es handelt sich hierbei um die Ableitung von Hypothesen aus der Fragestellung, um die Operationalisierung der Variablen, der Beurteilung der Güte von Messinstrumenten, die Wahl des Versuchsdesigns, die statistische Auswertung und die Interpretation der Ergebnisse. Die Teilnehmer können eigene Fragestellungen in die Diskussion mit einbringen. Diese müssen bis spätestens 8.9.08 an katrin.brauns@charite.de gesendet werden. Drei Fragestellungen werden ausgesucht mit Hilfe derer die einzelnen Punkte in Form von Diskussionen veranschaulicht und geübt werden.

Der Workshop ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Voraussetzungen: geringe oder verschüttete Vorkenntnisse.