gms | German Medical Science

14. Workshop der gmds-Arbeitsgruppe "Computerunterstützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin (CBT)" und des GMA-Ausschusses "Neue Medien"

Institut für Didaktik & Bildungsforschung im Gesundheitswesen (IDBG),
Private Universität Witten/Herdecke

16.04. - 17.04.2010, Witten

CASUS E-Learning & E-Teaching: Ein fallbasiertes multimediales Lern- und Autorensystem für die Aus- und Weiterbildung

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • corresponding author Martin Adler - INSTRUCT AG, München, Deutschland

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie. Gesellschaft für Medizinische Ausbildung. 14. Workshop der gmds-Arbeitsgruppe "Computerunterstützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin (CBT)" und des GMA-Ausschusses "Neue Medien". Witten, 16.-17.04.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10cbt47

DOI: 10.3205/10cbt47, URN: urn:nbn:de:0183-10cbt471

Veröffentlicht: 13. April 2010

© 2010 Adler.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Die didaktisch optimal ausgerichtete Software, ermöglicht es Ihnen in kürzester Zeit Lernfälle realitätsnah und professionell zur interaktiven Bearbeitung zu erstellen, zu veröffentlichen, zu verwalten, auszuwerten und ihr Bildungsangebot qualitativ zu ergänzen. Für die speziellen Belange von Hochschulen können wir dabei – aufgrund unserer Wurzeln in der akademischen Welt – einen besonders umfangreichen Erfahrungsschatz und eine fundierte Expertise vorweisen.

CASUS umfasst sechs einfach zu bedienende Komponenten, die in Standard-Webbrowsern bedient werden können: 1) Autorensystem, 2) E-Learning-System, 3) Kursverwaltung, 4) Auswertungen, 5) Prüfungstool, 6) CME-Akademie.

Ihre Vorteile

  • Intuitive Bearbeitung für schnelles und produktives Arbeiten
  • Effizientes didaktisches Vermitteln und Vertiefen berufsrelevanter Qualifikationen
  • Vereinfachte organisatorische Abläufe rund um Ihre Lehrveranstaltungen
  • Größte Falldatenbank mit rd. 1.500 Fällen (Human-, Zahn- und Veterinärmedizin, Rechtswissenschaften, u.a.)
  • Einfache Integration i. d. bestehende IT Landschaft
  • Intensive Betreuung und umfassendes Consulting
  • Sehr niedrige Kosten durch Erwerb einer fokussierten fallbasierten Spezialsoftware

Einige wichtige Funktionen von CASUS

  • Umfassendes Spektrum an Frage- und Antworttypen wie kaum eine vergleichbare Spezialsoftware auf dem Markt
  • Sofortige quantitative und qualitative Rückmeldung auf Antworten
  • Einzigartiges Concept Mapping Werkzeug
  • E-Teaching Funktion für einen direkten Dialog zwischen Studierenden und Lehrenden
  • Multimediale Elemente (Filme, Grafiken, Fotos) in den gängigen Formaten
  • Diskussionsforum für Lernende
  • Evaluation und detaillierte Reports zum Lernerfolg
  • Anbindung von CASUS Lernfällen an Lernmanagement-Systeme über SCORM / AICC, Shibboleth

Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit gerne für alle Ihre Fragen und Wünsche zur Verfügung, wie Z.B.:

  • Individuelle Anpassungen und Weiterentwicklungen
  • Professionelles Review ihrer Lernfälle
  • CASUS Schulungen
  • Seminare zu Spezialthemen wie methodisch-didaktische Fallerstellung
  • uvm.

http://www.instruct.eu/