gms | German Medical Science

Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB)

27.09. bis 29.09.2010, Mainz

Blended-Learning-Kurs: "Medizinische Literaturrecherche"

Meeting Abstract

Suche in Medline nach

  • corresponding author Anja Kaiser - Universitätsbibliothek Leipzig, Zentralbibliothek Medizin, Leipzig, Deutschland

Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB). Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB). Mainz, 27.-29.09.2010. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2010. Doc10agmb05

DOI: 10.3205/10agmb05, URN: urn:nbn:de:0183-10agmb052

Veröffentlicht: 2. August 2010

© 2010 Kaiser.
Dieser Artikel ist ein Open Access-Artikel und steht unter den Creative Commons Lizenzbedingungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.de). Er darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, vorausgesetzt dass Autor und Quelle genannt werden.


Gliederung

Text

Der Blended-Learning Kurs „Medizinische Literaturrecherche“ ist Teil des Gesamtkurses „Problemorientiertes Lernen: Infektiologie und Immunologie“, der einmal jährlich als Pflichtveranstaltung am Ende des 3. Studienjahres an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig stattfindet.

Seit 2004 wurde der Kurs in unterschiedlichen Formen durchgeführt. Es werden die Entwicklungen und Erfahrungen dargestellt, die schließlich dazu führten, den Kurs seit 2009 als „Blended-Learning“ anzubieten.


Literatur

1.
Wagner C. Praktikum Medizinische Recherche: Erfahrungen mit einer curricular integrierten Schulungsveranstaltung. GMS Med Bibl Inf. 2006;6(3):Doc29. Available from: http://www.egms.de/static/en/journals/mbi/2006-6/mbi000047.shtml Externer Link