gms | German Medical Science

GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin

Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e. V. (DGHO)

ISSN 2194-2919

Über GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin

Konzept

GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin ist das offizielle wissenschaftliche Journal des Arbeitskreises "Onkologie und Rehabilitation" der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO), in dem Originalarbeiten und Übersichtsartikel aus dem Gebiet der Onkologischen Rehabilitation und Sozialmedizin veröffentlicht werden.

Alle in GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin publizierten Beiträge sind unmittelbar, dauerhaft und gebührenfrei für jeden Interessierten online verfügbar (siehe Open Access Charta von German Medical Science).

Alle in GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin publizierten Beiträge unterliegen einem umfassenden und schnellen Peer-Review-Prozess (single-blind). Durch die Nutzung des webbasierten Manuscript Operating System (MOPS) liegen die durchschnittlichen Fristen zwischen Einreichung, Annahme und Publikation eines Manuskripts zwischen 6 und 10 Wochen.

GMS German Medical Science – an Interdisciplinary Journal beansprucht nicht den Transfer aller Rechte vom Autor. Der Autor als Urheber der wissenschaftlichen Leistung verfügt weiterhin über alle Rechte an seiner Veröffentlichung. Er kann sie auf der Institutshomepage oder Dokumentenserver (Repository) veröffentlichen, beliebig viele Kopien anfertigen und weiterverbreiten, sein Manuskript an Kollegen weiterleiten - ganz nach Wunsch. Einzige Voraussetzung ist hierbei, dass die Erstveröffentlichung in GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin korrekt zitiert wird.

Die Haupt-Artikelsprache ist deutsch. Jeder Artikel ist mit einem englischsprachigen Titel und Abstract versehen, um die internationale Reichweite zu erhöhen. Hinweise zu Konzeption und Gestaltung von Artikeln finden Sie in unseren Autorenrichtlinien.

Editorial Board

Herausgeber

Prof. Dr. med. Oliver Rick
Klinik Reinhardshöhe
Quellenstraße 8-12
34537 Bad Wildungen
Telefon: 05621/705-154
Fax: 05621/705-450

Herausgebergremium

Dr. med. Timm Dauelsberg
Reha-Zentrum am Meer
Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 04403/61-788
Fax: 04403/61-798

Dr. med. Holger G. Hass
Paracelsus-Klinik
Kurstraße 5
88175 Scheidegg
Telefon: 0381/501-225
Fax: 08381/501-290

Dr. med. Volker König
Klinik Bad Oexen
Oxen 27
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731/537-714
Fax: 05731/537-737

Dr. med. Ulf Seifart
Klinik Sonnenblick
Amöneburger Str. 1-6
35043 Marburg
Telefon: 06421/295-501
Fax: 06421/295-555